Jetzt spenden!

Für unsere integrativen Projekte und Bildungsangebote werden Spenden benötigt!
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn

Spendenkonto: Evangelischer Kirchenkreis Bonn Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE 13 3705 0198 1900 2900 30
BIC: COLSDE33
Stichwort: EMFA

  • Fullscreen Header

Willkommen
bei der EMFA

Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn – Integrationsagentur

Seit ihrer Gründung 1989 ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine Einrichtung des Kirchenkreises Bonn, mit dem Ziel, Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten bei ihren rechtlichen, sozialen, und seelsorgerischen Problemen zu begleiten und zu beraten. 1995 wurde auf Initiative der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. (BIM e.V.) gegründet, um im Bereich der Bildungsarbeit den Interkulturellen Dialog zu fördern. Gemeinsam führen wir Seminare und Veranstaltungen zu migrationspolitischen Themen, Interkulturelle Trainings und Projekte durch. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn setzt sich in Zusammenarbeit mit BIM e.V., den Bonner Gemeinden und städtischen Jugendeinrichtungen für die Belange von Migranten, Migrantinnen und Flüchtlingen ein.

Mit einem kleinen Team von hautamtlichen Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und vielen ehrenamtlichen Helfern ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine unverzichtbare Anlaufstelle in Bonn geworden. Die gute Vernetzung mit anderen Organisationen und städtischen Einrichtungen kommt den Hilfesuchenden unmittelbar zugute.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Projekte und Berichte.

Durch Literatur Vielfalt gestalten – Grenzen überwinden

10. Bonner Woche der Kulturen

Die diesjahrige Bonner Woche der Kulturen findet unter dem Motto:
»Durch Literatur Vielfalt gestalten – Grenzen überwinden« statt.

Diese Woche schafft seit dem Jahr 2000, alternierend zur Bonner Buchmesse Migration, alle zwei Jahre im Spätherbst ein Forum für interkulturelle Begegnung in der Bundesstadt Bonn.

Sie bietet mit Lesungen, Diskussionsforen, Vorträgen und Ausstellungen Anlässe zum Dialog und zur Begegnung über das Medium der Kultur.
Besonders die literarischen Veranstaltungen setzen sich mit unseren Kulturräumen in ihrer ganzen Vielfalt auseinander.

Veranstalter: Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA)/ Integrationsagentur
in Zusammenarbeit mit dem Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.
mit Unterstützung der Bundesstadt Bonn

Die Eröffnungsveranstaltung findet am Donnerstag, dem 22. November 2018, um 18.00 Uhr statt.
Ort: Haus der Evangelischen Kirche, Adenauerallee 37, 53113 Bonn

Weitere Veranstaltungen finden im MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, statt.

BWK_2018_Programm

Freizeitwoche für Kinder aus aller Welt – unser Team sucht Verstärkung für Oktober 2018

Gebraucht werden:

 Hände, die mit anpacken,
 Köpfe, die mitdenken,
 Füße, die Wege erledigen

Motivierte Freiwillige für eine sinnvolle und kreative Arbeit, bei der Spaß großgeschrieben wird. Kontaktfreudig & verantwortungsvoll mit Improvisationstalent 
Willst du als Teamer*in eine Woche Ferienfreizeit für Kinder aus geflüchteten Familien mitgestalten?

Deine Fähigkeiten:
- Kinder zu Aktivitäten und Eigeninitiative anregen und anleiten
- Konflikte erkennen und damit umgehen können
- Ideen für Spiele für drinnen und draußen einbringen
- Teamfähigkeit, Reflexionsvermögen, Organisationstalent

Donnerstag, 25.10. bis Samstag 27.10., 9:00 - 16:30 Uhr

Gerne bescheinigen wir dir deinen Einsatz für dein Studium oder deine Ausbildung, auch Praktika sind möglich, kleine Aufwandsentschädigung

Melde dich bei: Silke Hansen
Koordination Flüchtlingsarbeit Ev. Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn - EMFA
0228 - 18037314 & 0174 - 1658544
Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Team_für_HERBSTwoche_sucht_Verstärkung.pdf

BUNTER HERBST

Freizeit für Kinder aus aller Welt
von 8 - 12 Jahren

25.10. – 27.10.2018
Donnerstag bis Samstag in den Herbstferien

TREFFEN IM MIGRAPOLIS-HAUS DER VIELFALT
Brüdergasse 16-18
53111 Bonn

 4 Tage voller Spiele, Spaß und Spannung!
 täglich von 10 - 16 Uhr mit gemeinsamen Mahlzeiten
 wir machen selber Gummibärchen
 erleben zusammen spannende Abenteuer in der Natur
 euch erwarten Überraschungen und vieles mehr

Um sich einen Platz zu sichern, melden Sie Ihr Kind bis zum 19.10.2018 an!

Kontakt und Koordination: Silke Hansen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0228-18037314
0174-1658544

Ev. Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn EMFA
Brüdergasse 16-18
53111 Bonn

Bunter_Herbst_NEU.pdf

Team_für_HERBSTwoche_sucht_Verstärkung.pdf

Neue Wege der Selbsthilfe und Beratung – von/für Geflüchtete(n)/Zugewanderten mit Behinderung(en)/ Erkrankungen

Tagung
Freitag, 9. November 2018 | 10.30 – 17.00 Uhr
MIGRApolis-Haus der Vielfalt | Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn

Der informative und fachliche Austausch professioneller und ehrenamtlicher Akteur*innen aus den Arbeitsbereichen Migration,
Flüchtlings- und Behindertenhilfe steht im Mittelpunkt der Tagung »Neue Wege der Selbsthilfe und Beratung – Von/für
Geflüchtete(n)/Zugewanderte(n) mit Behinderung(en)/Erkrankungen«. Die Teilnehmenden werden im inklusiven und interkulturellen
Kontext Handlungsfelder und Konzepte aus dem Themenspektrum der kommunalen Gesundheits-, Alten- und
Behindertenhilfe kennenlernen und diskutieren.

Ein Schwerpunktthema der Tagung ist die Selbsthilfe und Selbstorganisation von Geflüchteten/Zugewanderten: Neue Wege und
Notwendigkeiten, Möglichkeiten und Hemmnisse sowie die Umsetzung in der Praxis. Weitere Themen sind die (Peer-)Beratung
von/für Geflüchtete(n)/Zugewanderte(n) und die Kooperation und gegenseitige Unterstützung der (o.g.) Akteur*innen in der
Bonner Region (Netzwerk).

Ansprechpartner*innen und Referent*innen der Tagung sind die professionellen und ehrenamtlichen Akteur*innen der Flüchtlingsund
Behindertenhilfe, Fachkräfte und Multiplikatoren im Gesundheits- und Pflegesektor, der Migrations- und Sozialarbeit, der
Selbsthilfe, Verwaltung, aus Wissenschaft und Praxis und natürlich die Akteur*innen des Netzwerkes »Flucht, Behinderung und
Krankheit«.

Aktuelle Veranstaltungen

Okt
22

22.10.2018 14:00 - 16:30

Okt
23

23.10.2018 10:00 - 12:00

Okt
25

10:00 25.10.2018 - 16:00 27.10.2018

Okt
25

25.10.2018 15:00 - 17:00

Okt
29

29.10.2018 14:00 - 16:30

logo emfa
Logo Evangelischer Kirchenkreis Bonn 2012

Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 697491
emfa@bonn-evangelisch.de