Jetzt spenden!

Für unsere integrativen Projekte und Bildungsangebote werden Spenden benötigt!
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn

Spendenkonto: Evangelischer Kirchenkreis Bonn Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE 13 3705 0198 1900 2900 30
BIC: COLSDE33
Stichwort: EMFA

  • Fullscreen Header

Willkommen
bei der EMFA

Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn – Integrationsagentur

Seit ihrer Gründung 1989 ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine Einrichtung des Kirchenkreises Bonn, mit dem Ziel, Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten bei ihren rechtlichen, sozialen, und seelsorgerischen Problemen zu begleiten und zu beraten. 1995 wurde auf Initiative der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. (BIM e.V.) gegründet, um im Bereich der Bildungsarbeit den Interkulturellen Dialog zu fördern. Gemeinsam führen wir Seminare und Veranstaltungen zu migrationspolitischen Themen, Interkulturelle Trainings und Projekte durch. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn setzt sich in Zusammenarbeit mit BIM e.V., den Bonner Gemeinden und städtischen Jugendeinrichtungen für die Belange von Migranten, Migrantinnen und Flüchtlingen ein.

Mit einem kleinen Team von hautamtlichen Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und vielen ehrenamtlichen Helfern ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine unverzichtbare Anlaufstelle in Bonn geworden. Die gute Vernetzung mit anderen Organisationen und städtischen Einrichtungen kommt den Hilfesuchenden unmittelbar zugute.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Projekte und Berichte.

Das christliche Abendland - Historische Realität oder Chimäre?

Donnerstag, 14. November 2019, 19:00 Uhr
MIGRApolis-Haus der Vielfalt
Brüdergasse 16-18, Bonn
­
­In letzter Zeit hört man öfter davon, dass die Werte des christlichen Abendlandes bewahrt oder verteidigt werden müssten. Doch woher kommt überhaupt dieser aktuell vor allem von rechtspopulistischen Kreisen genutzte Begriff? Mit welchen Inhalten war er in seiner Bedeutungsgeschichte verbunden?
 
Das Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) / Integrationsagentur und die Evangelische Akademie im Rheinland laden Sie herzlich ein zu einem Vortrag über die Geschichte dieses Begriffes:
 
Das christliche Abendland –
Historische Realität oder Chimäre?
 
Vortrag von Jörgen Klußmann
Donnerstag, 14. November 2019, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
 
Veranstaltungsort:
MIGRApolis-Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
 
Jörgen Klußmann, Studienleiter für Politik an der Evangelischen Akademie im Rheinland, zeigt die historische Entwicklung des Begriffs auf und verweist auf Zusammenhänge mit der Reformation, der Romantik und dem Nationalismus. Die Moderation des Abends hat der Leiter der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn, Dr. Hidir Celik.
­
­Mit freundlichen Grüßen
Georg Andryk
Assistenz Neue Medien
­
­Impressum:
Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Straße 86, 53225 Bonn
Tel.: 0228 479898-50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ev-akademie-rheinland.de

Bericht über Projekt "Wir Miteinander"

Seit Juli 2018 läuft das Projekt "Wir Miteinander" der EMFA / Integrationsagentur. Es will zum gegenseitigen Verständnis zwischen Religionen und Kulturen beitragen.

Eine Ausstellung mit Fotografien von Ulrich Püschmann sowie Online-Publikationen mit Texten von Hidir Celik und Dirk Voos sind Bestandteile des Projektes. 

Einen ausführlichen Bericht über "Wir Miteinander" finden Sie unter:
https://www.ekir.de/www/service/wir-miteinander-31851.php 


 

Eröffnung der 12. Bonner Buchmesse Migration

Donnerstag, 21. November 2019 um 18:00 Uhr
Vielfalt gestalten - Demokratie leben
 
Zur diesjährigen Bonner Buchmesse Migration lädt die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) erstmals gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Bonn und Region ein.
 
Unter dem Motto „Vielfalt gestalten – Demokratie leben“ werden die Gäste dazu ermuntert, sich gemeinsam auf die Gestaltung der Vielfalt sowie die Auseinandersetzung mit der Demokratie einzulassen. Damit begeben wir uns auf Wege, die sowohl das reale (Er-)Leben und seine Herausforderungen als auch Hoffnung, Mut und den Blick für das Schöne ermöglichen.

Gemeinsam sind wir ein Ganzes!

Es sprechen:
 
Prof. Dr. Hans Walter Hütter
Präsident der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Pfarrer Eckart Wüster
Superintendent Evangelischer Kirchenkreis Bonn

Angelica Maria Kappel
Bürgermeisterin der Bundesstadt Bonn

Pfarrer Manfred Rekowski
Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland

Marion Schaefer
Geschäftsleitung Diakonisches Werk Bonn und Region

Dr. Hıdır Çelik
Leiter der EMFA / Integrationsagentur

Moderation: Dr. Dietmar Schubert

Musikalische Begleitung: Musik Trio Transaesthetics

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zum Empfang im Foyer ein.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 5. November 2019 unter der E-Mail-Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Die Buchmesse dauert vier Tage bis zum 24. November 2019.
 
 
Ausführliche Informationen finden Sie unter:
 
 


 

Ich bin Ich UND Du bist Du

Ferienfreizeit im Herbst für Kinder aus aller Welt

Kunst- und Theaterworkshop im MIGRApolis-Haus der Vielfalt für Kinder von 8-12 Jahren
Mittwoch, 16.10. - Freitag, 18.10.19
 
Gestalte und erlebe drei kreative und spannende Tage gemeinsam mit anderen Kindern.
Drei kreative und spannende Tage plus Ausflug
Täglich von 10 – 16 Uhr
Gemeinsame Mahlzeiten und kostenlose Teilnahme
 
Anmeldung:
Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular können Sie uns per Mail zuschicken oder auch persönlich bei uns im Haus MIGRApolis abgeben.
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Kontakt:
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA) / Integrationsagentur Bonn
Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, Tel.: 0228-697491
Leila Mousselmani: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0179-1020006
Carina Pfeil: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0174-1658544
 

Aktuelle Veranstaltungen

Nov
14

14.11.2019 15:00 - 17:00

Nov
18

18.11.2019 14:00 - 16:30

Nov
19

19.11.2019 10:00 - 12:00

Nov
20

20.11.2019 00:00 - 00:00

logo emfa
Logo Evangelischer Kirchenkreis Bonn 2012

Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 697491
emfa@bonn-evangelisch.de