Jetzt spenden!

Für unsere integrativen Projekte und Bildungsangebote werden Spenden benötigt!
Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn

Spendenkonto: Evangelischer Kirchenkreis Bonn Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE 13 3705 0198 1900 2900 30
BIC: COLSDE33
Stichwort: EMFA

  • Fullscreen Header

Willkommen
bei der EMFA

Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn – Integrationsagentur

Seit ihrer Gründung 1989 ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine Einrichtung des Kirchenkreises Bonn, mit dem Ziel, Flüchtlinge, Asylsuchende, Migrantinnen und Migranten bei ihren rechtlichen, sozialen, und seelsorgerischen Problemen zu begleiten und zu beraten. 1995 wurde auf Initiative der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen e.V. (BIM e.V.) gegründet, um im Bereich der Bildungsarbeit den Interkulturellen Dialog zu fördern. Gemeinsam führen wir Seminare und Veranstaltungen zu migrationspolitischen Themen, Interkulturelle Trainings und Projekte durch. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn setzt sich in Zusammenarbeit mit BIM e.V., den Bonner Gemeinden und städtischen Jugendeinrichtungen für die Belange von Migranten, Migrantinnen und Flüchtlingen ein.

Mit einem kleinen Team von hautamtlichen Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und vielen ehrenamtlichen Helfern ist die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit eine unverzichtbare Anlaufstelle in Bonn geworden. Die gute Vernetzung mit anderen Organisationen und städtischen Einrichtungen kommt den Hilfesuchenden unmittelbar zugute.

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Projekte und Berichte.

Kulturcafé am 25.06.2017- Flüchtlinge erzählen- Weißt Du, wer ich bin?

Wir laden Sie zu einem gemeinsamen Kulturcafé ein. Der Soziologe und Autor Michael Fischell wird gemeinsam mit der Marokkanerin Fatima Aneflous Ausschnitte aus dem Buch Flüchtlinge erzählen- ,,Weißt Du wer ich bin?" vorlesen. Begleitet werden Sie instrumentell von einem jungen Musiker aus Syrien.  Anschließen bekommen Sie die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zum Buch Flüchtlinge erzählen:

weiterlesen

Interkulturellen Woche 2017 – 15.09. bis 03.10.2017

„Vielfalt verbindet“ …so lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2017.

In der Vielfalt, die in Deutschland über Generationen gewachsen ist, liegt die Zukunft unserer Gesellschaft. Die IKW bietet auch in unserer Bundesstadt Bonn Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Bewegungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie wir das Zusammenleben und die Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickeln wollen.

weiterlesen

Geflüchtete fragen – Landtagskandidaten antworten

Der Verein Ausbildung statt Abschiebung (www.ASA-Bonn.org), die EMFA-Integrationsagentur und das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM e.V.) veranstalten gemeinsam eine Podiumsdiskussion mit Bonner Landtagskandidaten und geflüchteten Jugendlichen. Diese Veranstaltung findet, wie in den vergangenen Jahren, im Rahmen der Reihe „Forum Politischer Dialog“ statt.

Wir hoffen, dass wir durch die Möglichkeit, direkt mit geflüchteten Jugendlichen zu diskutieren, viele – vor allem junge – Wählerinnen und Wähler erreichen. Selbstverstaändlich haben alle Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Fragen an die Kandidaten zu stellen und mit ihnen über die Situation der jungen Geflüchteten und ihre berufliche und soziale Integration in die Gesellschaft zu diskutieren.

Es nehmen an der Podiumsdiskussion teil:
Peter Kox (SPD)
Guido Deus (CDU)
Michael Aggelidis (Die Linke)
Franziska Müller-Risch (FDP)
Tim Achtermeyer (Die Grünen)
Michael Wisniewski (Die Piraten)

Die Moderatorin übernimmt Frau Ebba Hagenberg-Miliu.

weiterlesen

Aktuelle Veranstaltungen

Jun
26

26.06.2017 14:00 - 16:30

logo emfa
Logo Evangelischer Kirchenkreis Bonn 2012

Brüdergasse 16 – 18 | 53111 Bonn | Tel.: 0228 697491
emfa@bonn-evangelisch.de